Ragdolls-von-Werbelin.de, Rackwitz, Delitzsch

Über uns

Wir sind eine kleine Hobbyzucht aus Rackwitz, zwischen Delitzsch und Leipzig gelegen, im schönen Nordsachsen.
Wir, das sind: meine 2 Töchter Leonie, Lucy und Sohnemann Lucas, mein Mann Daniel, und ich, Beatrix. 

Unsere 4 Ragdolls sind nicht nur Katzen, sondern Familienmitglieder.

Update Juli`20: Wir begrüssen unser neues fussliges Familiemitglied, unser Wäller Charlie.

Update März`21: Zu uns gezogen ist Evergreen von den Calming Dolls.
Vielen Dank für das vertrauen in uns.

Unsere Lieblinge...

Ragdolls-von-Werbelin.de, Rackwitz, Delitzsch

Valesco Spitzname Miro 

Ragdolls-von-Werbelin.de, Rackwitz, Delitzsch

Phoebe Anne Sptizname Phoebe

Ragdolls-von-Werbelin.de, Rackwitz, Delitzsch

und ihre Tochter Anny...

Ragdolls-von-Werbelin.de, Rackwitz, Delitzsch

Evergreen Spitzname Greeny

Ragdolls-von-Werbelin.de, Rackwitz, Wäller

und Ullix von Nellenburg alias Charlie

Warum gerade eine Ragdoll?

Schon im Kindesalter sind wir mit Hunden und Katzen aufgewachsen. Aber speziell das Wesen der Katze hat uns schon immer fasziniert. Nachdem unser erstes Kind auf die Welt kam, fühlte sich unsere Hauskatze Fussel von dem "Kinderlärm" und steigender „unruhe“ im Haushalt nicht mehr wohl. Schweren Herzens akzeptierten wir dies, gingen auf seine Bedürfnisse ein und Handelten. Er durfte zurück zu meinen Eltern, wo er mit am längsten aufgewachsen ist und somit zurück in sein gewohntes Umfeld kam.
 
Nun fehlte aber etwas bei uns…
Kein „Begrüssungsmiau“ bei der Haustüre öffnen,
keiner lief einen durch die Beine,
keiner Lag im Weg rum,
niemand flauschiges zum Kraulen auf dem Sofa da.

Es musste sich etwas ändern.
Katzen mussten wieder in den Haushalt einziehen. Also ging es auf Katzensuche...

Ein Familienkatze sollte es werden, mit blauen Augen, langen Fell, grosser Statur, verschmust …

Nach mehreren Besuchen von Katzenausstellungen, Gesprächen mit erfahrenen Züchtern und Bücher durchstöbern, entschieden wir uns für die Rasse Ragdoll...

Im April 2016 kamen unsere Liebhabertiere Valencia und Valesco endlich zu uns. Nach einen raschen aneinander Gewöhnen, schien es uns so, als wenn die 2 schon immer mit uns zusammen lebten. Wir entdeckten jeden Tag neue Eigenschaften an den zweien.
Was für eine tolle Rasse.

Wir merkten schnell, Ragdolls haben tollen Charakter. Valencia und Valesco hörten nur selten auf ihren Namen. Also gab es neue Spitznamen: Vali und Miro. Die Namen waren akzeptiert. Sie kamen auf rufen zum schmusen, Essen oder wenn wir die 2 suchten, weil sie schlafend im Wäschekorb lagen.
Ragdolls sind unkomplizierte, fröhliche und sehr gesellige Tiere. Sie suchen oft die nähe von uns Menschen. Und sind wir gerade beschäftigt, muss der Besuch zum krabbeln herhalten.

Fast schon leicht wie ein Hund. Wir konnten mit den zweien nach kurzen üben, Problemlos an der Leine spazieren gehen. Wir bekamen unglaubwürdige Blicke von Pasanten, aber auch begeisternde Reaktionen von Kindern. Vali und Miro haben in kurzer Zeit ein grosses Vertrauen zu uns aufgebaut.

Anfang 2017 haben wir uns dafür entschieden, eine Hobbyzucht zu anzufangen. So eine liebevolle, Charakterkatze mit den gewissen "Etwas" muss einfach erhalten werden.

Nach langen warten, kam Pheobe Anne Ende Oktober 2017 zu uns. Somit konnten wir unsere kleine Zucht im Mai 2019 beginnen.

Wir halten uns an die Linie der traditionellen Ragdolls,
wir züchten ausschließlich Ragdolls in Lilac, Blue, Chocolate und Seal,
und das in allen drei möglichen Varianten (Mitted, Bi-Colour, Colourpoint).

Der Stammbaum unserer Katzen führt
lückenlos bis zur Ursprungskätzin "Josephine" zurück.
alles ohne Fremdeinkreuzungen...!
Wir lieben kräftige, typvolle Ragdolls mit dem "gewissen Extra" in
Ausdruck und Charakter.

...Noch ein Wort zu unseren Ragdolls…

Unsere Ragdolls wachsen mit uns, 3 Kindern und unseren Hund Charlie auf, dürfen sich überall frei im gesamten Haus bewegen.
Selbst unser Garten steht bei Aufsicht zur Verfügung.
Dies gilt auch für die Kitten.

Wenn die Kinder etwas lauter spielen, der Braten im Offen anbrennt, der Staubsauger dauerläuft, der Hund dazu noch Bellt, unsere Ragdolls lassen sich durch nichts stören.
Sie sind sehr ausgegeglichen und dadurch im Geschehen oft "Mittendrin, statt nur dabei"
 
Unsere Jungtiere werden sorgsam und fürsorglich aufgezogen.
Frau Dr. Hülsmann in der Katzenpraxis Delitzsch übernimmt die medizinische Betreuung. Mit einem Alter von frühestens 13 Wochen, mehrfach entwurmt, zweifach geimpft und gechipt, werden unsere Kitten an geeignete und liebevolle Plätze abgegeben.
Bei Interesse oder Fragen dürfen Sie sich gerne jederzeit
über das Kontaktformular bei uns melden.

Kleine Information zum Ende.
Ragdolls sind Gesellschaftstiere. Sie sollten entweder zu zweit oder mit einen passenden Artgenossen, der im Charakter ähnelt, gehalten werden.